Wie gehst du mit Fehlern um?

28.08.2019 von Anne-Kathrin Koch

Ahhh.... wir sind ja alle sooo menschlich.... ;-) Und das bedeutet auch, dass wir immer mal wieder Fehler machen.

Doch Mensch-Sein ist bekanntlich keine Krankheit!

Heute lade ich dich ein, mit Barmherzigkeit und etwas Humor zu prüfen, wie du mit Fehlern - Nebenprodukt des Mensch-Seins - umgehst, und was "Verantwortung übernehmen" für dich heißt oder heißen kann.

Ignorierst du die Fehltritte, versinkst du innerlich vor Scham im Boden, versuchst du, sie zu verbergen, gehst du in den Rückzug,...?

Oder nutzt du sie, damit etwas Besseres folgen kann?

 

Und dazu gibt's wieder ein kurzes Video (<4 Minuten, die sollten drin sein *g*), in dem ich das Thema "Verantwortung übernehmen" mal etwas anders beleuchte und dich einlade, eine konstruktive innere Haltung einzunehmen.

Denn auch mit Fehlern und dem "Mensch-Sein" können wir weiter atmen, und es kann sogar etwas Gutes dabei rumkommen.

 

Wenn dich diese Gedanken inspirieren, teile sie großzügig!

Und wenn du sie bereits in deinem Leben anwendest, schreib mir deine Erfolgsgeschichte in den Kommentaren.

 

Alles Liebe und frohes Schnaufen,

Anne-Kathrin

« Zurück


P.S.: Wenn dir dieser Blog gefallen hat, dann leite ihn bitte weiter und teile ihn mit deinen Freunden!

« Hast du nicht genug Zeit für Selbstfürsorge? Lies! Kämpfst du mit deinem Körper? »

Kommentare

Einen Kommentar schreiben


* Pflichtfelder sind mit einem Sternchen markiert.

« Zurück

Erhalte meine Blogs per E-Mail

Danke für dein Interesse!

Profitiere von praktischen Infos und Beziehungs-Tipps – kostenlos per E-Mail.





Newsletter*

Datenschutz*